webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Stari Szilva

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Stari SerfÅ‘zde, Pizzéria & Grillkert / Tapolca


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

11.12.2017


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Fruchtbier


Alkoholgehalt:

3,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Pflaumen


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Marzipan und Pflaume


Geschmack:

fruchtig, leicht nach Marzipan, nach Metall, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind immer noch in Budapest unterwegs und haben heute wieder einiges gesehen. Nun ist Feierabend mit Sightseeing und es wird Bier getestet. Wir sitzen im Lokal "Etesztö", einer Hinterhof-Kneipe mit ganz vielen Bieren vom Fass. Als erstes testen wir das "Stari Szilva", ein Fruchtbier mit 3,3%vol. Alkohol. Es hat einen Marzipangeruch. Der erste Schluck schmeckt ebenfalls nach Marzipan und leider auch leicht nach Metall. Zum Glück kommt beim ersten Schluck die Pflaume durch. Dem Bier wurden übrigens 30% Pflaumen beim Brauen hinzugefügt. Dadurch hat es diesen leckeren Geschmack. Auch die Kohlensäure ist lebendig. Eine schöne Säure wird geboten. Dafür ist die Süße zurückhaltender. In der Mitte kommt dann unschönerweise wieder etwas Metall durch und danach passiert auch nicht mehr viel. Auf jeden Fall bietet es für 3,3%vol. Alkohol eine Menge Volumen. Wirklich ein sehr leckeres Fruchtbier wird hier serviert. Leider ist der Abgang zu kurz, dafür kann die leckere Fruchtsüße zum Schluss überzeugen. Alles in allem sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum