webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Põrgu Tšakra

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Kolk Pruulikoda / Uuemõisa


Herkunft:

Estland


Getestet am:

17.08.2020


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Belgisches Witbier


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig, würzig


Geschmack:

mild, leicht fruchtig, etwas dünn, leicht nach Orange, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen im Põrgu, einer estnischen Bierbar mit einem Fokus auf Biere aus diesem Land hier. Und es soll das letzte Lokal vor dem Abendessen sein... Es gibt hier vier Biere, die eigens für dieses Lokal gebraut wurden. Und das erste ist das "Põrgu Tšakra". Dabei handelt es sich um ein Bier nach belgischer Witbierart mit 4,5%vol. Alkohol. Und es riecht wie es riechen soll! Der Antrunk ist hingegen etwas dünn, die Kohlensäure ist zurückhaltend. Zu schmecken ist aber eine deutliche Orange! Das Bier ist sonst mild und der Hopfen hält sich zurück. Leicht krautig schmeckt es, Koriander kommt mit der Zeit durch. Der nächste Schluck ist wieder einmal sehr fruchtig, das Bier ist dabei relativ trocken, eine leichte Hefenote kommt durch. Ab der Mitte lässt das Bier nach. Eine minimale Brotnote schimmert durch, dazu bietet das Bier einen langen Abgang. Und im letzten Drittel passiert dann nicht mehr viel. Mit mehr Kohlensäure wäre es noch besser. So kann ich sagen: Ein ganz gutes Bier!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum