webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Pittinger Märzen

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

??? / ??? <Hergestellt für SPAR Österreichische Warenhandels-AG / Salzburg> (Österreich)


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

11.03.2007


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen. Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

malzig, mild, leicht, wässrig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem SPAR in Schladming in der Steiermark stammt dieses Bier, welches es nur hier unter dem Namen Pittinger zu kaufen gibt. Diese Eigenmarke bietet derzeit zwei Sorten an, unter anderem auch dieses Märzenbier. Es hat einen Alkoholgehalt von 5,2%vvol. und macht so einiges her im Glas: Vier fester Schaum und ein ansprechendes goldgelb. Der erste Schluck ist dann schon fast enttäuschend. Zu wenig aussagekräftig ist es, zu weich, zu neutral. Es ist sehr mild, zwischenzeitlich wirkt es fast etwas zu wässrig. So richtig der Bringer ist es nicht. Aber wahrscheinlich dient es einfach nur dem Durst löschen. Da passt es ja, dass diese kleine Flasche einen Kronkorken zum aufdrehen hat. Der Abgang ist nicht allzu lang und auch ansonsten ist es absolut durchschnittlich. Alles in allem ein nettes Sommerbier: Mild, locker, flockig. Leider fehlt der etwas intensivere Märzengeschmack.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-10-28

Aus der grün/silbernen 0,5l Dose strömt das Pittinger Märzen Premium Export ins Glas. Unter einem goldgelben Export baut sich eine üppige Schaumkrone auf. Es riecht ganz leicht getreidig. Im Geschmack würzig im Antrunk. Leicht wässrig im Mittelteil. Zum Schluss sehr mild. Ein komisches Märzen.., trinkbar ja aber nix besonderes. 5 Kronkorken


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Pittinger Premium Schankbier





Impressum