webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - La Biere Du Demon

Bewertung: 1 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasseurs De Gayant / Douai Cedex (Frankreich)


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

07.09.2003


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Starkbier


Alkoholgehalt:

12,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

sehr malzig, starker Alkoholgeschmack, süß, wie Weinbrand, leicht spritzig


Sonstiges:

-


Fazit:

Das Dämonenbier !!! 12 % !!!! Hallo, noch jemand da ?? Wer braut so was ? Und vor allem, wer trinkt so was freiwillig ??? Ich muss ja zugeben, dass ich auch ein wenig Respekt, um nicht zu sagen Angst habe, dieses Bier zu trinken, aber manchmal muss man dieses schwierigen Weg gehen. Eines vorweg: Wer ein Malzfan ist, der ist dann genau der Zielgruppe entsprechend der Traumabnehmer, aber wehe nicht. "Das ist Wahnsinn, warum schickst Du mich in die Hölle"... Ja, wer diesen Satz kennt, der weiß, worum es hier geht ! Dieses Bier ist wie leicht gekühlter Weinbrand. Ehrlich, der Kotzreiz ist auch on Board. Nee, lass mal. Dazu kommt dann diese penetrante trockene Note. Also, c'est la vie ! Das wird nix !!!


Bewertung:

Bewertung: 1 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

H. CHINASKI
2017-01-09

Ich habe es in meiner Heimat (CALABRIEN) als 16-jähriger kennengelernt! Nach nur einer Flasche bin ich "davongeflogen" ;-) Da ich seit nun 22 Jahren Trinker bin benötige ich etwa 10 davon um den gleichen Flug zu bekommen. Es war, ist und bleibt WUNDER-, WUNDER-, WUNDERSCHÖN!!! Bevor ihr sterbt solltet ihr es wenigstens 1x genossen haben!


Martin W.
2015-07-24

Habe das Bier eben an der Adria-Küste getestet. Mit einem Stern bin ich echt nicht einverstanden - das Bier ist, wie es sich für ein Starkbier mit über 10% gehört, sehr süffig und kräftig. Mich hat die angenehme Würze und Spritzigkeit, die ich von Bieren mit vergleichbarer Umdrehungszahl nicht kenne, überrascht. Definitiv kein Starkbier der Spitzenklasse, aber eins, das man probieren sollte, wenn man die Gelegenheit dazu hat. Ich vergebe 5 von 10 Sternen


SH
2011-06-01

also wir haben das Gesöff mal vor Jahren in Italien auf ner abschlußfahrt getrunken 5000liere, und ich muss sagen zu dem Zeitpunkt schmeckte mir noch kein Bier, aber Dämon war Hammer geil!!!

seit dem versuche ich es in Berlin aufzutreiben. leider ohne Erfolg.

ich kann mich nur erinnern das wir alle es gesoffen haben und ALLE FANDEN ES SUPER







Impressum