webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Halloren Spezial

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Mammut Brauerei / Sangerhausen (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

23.03.2007


Testobjekt:


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Thomas Kummer für die Zusendung !!!


Fazit:

Interessant, interessant. Dieses Bier wurde in Kooperation zwischen den Halloren, der traditionsreichen „,Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle“, und der Mammut Brauerei in Sangerhausen erzeugt. Und das, damit man zur 1200-Jahr-Feier der Stadt Halle auch ein eigenes, zünftiges Bier hat. Löblich. Herausgekommen ist das "Halloren Spezial", ein Bier mit 5,4%vol. und einem anständigen Aussehen. Und schmecken tut es auch. Süffig und mit einer kräftigen Hopfennote. Ein überwiegend herber Antrunk, durch und durch mit Malz zersetzt. Man schmeckt zwar nicht wirklich einen eigenständigen Charakter, aber dennoch ist es gut und man kann auch eine oder zwei Flaschen mehr davon trinken. Nach dem würzigen Antrunk ist es eher süßlicher. Leider hat man zwischenzeitlich immer das Gefühl, man trinkt hier ein Billigbier, um dann im nächsten Moment wieder eines Besseren belehrt zu werden. Dieses etwas bessere Exportbier macht unterm Strich einen anständigen Eindruck. Nichts übermäßig ausgefallenes, aber auch nicht allzu langweilig.  


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum