webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Zlaten Dab

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Prilepska Pivarnica / Prilep


Herkunft:

Nordmazedonien


Getestet am:

30.12.2021


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, ungemälztes Getreide, Hopfen, Kohlensäure


Farbe:

helles goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, leicht malzig, dezent süß, subtil Getreide, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Tom Hoppe!


Fazit:

Es ist das erste Mal, dass ich den Namen eines Landes ändern musste! Aus Mazedonien wurde Nordmazedonien. Und von dort stammt das "Zlaten Dab". Dieses Lager hat einen Alkoholgehalt von 4,5vol.% und es ist in einer 0,5l-Dose abgefüllt. Optisch ist es ansprechend. Das Goldgelb ist eine Spur heller, es ist aber blank. Der Schaum steht ganz gut, der Geruch ist würzig. Die ersten Sekunden bringen ein lebendiges Bier zum Vorschein. Eine leichte Süße ist vorhanden, das Malz ist ganz gut. Gleichzeitig werden würzige Aromen angeboten, die zumindest nicht billig schmecken. Der erste Eindruck ist hier schon mal ganz gut. Etwas Getreide kommt zu Beginn durch, diese Malzaromen wirken auf Strecke etwas unharmonisch und auch nicht sonderlich wertig. Der Hopfen ist durchschnittlich präsent, besondere Aromen kommen nun nicht mehr durch. Das Getreide ist weiterhin sehr dominant. Alles in allem macht man hier nichts falsch. Ganz gut würde ich objektiv sagen... Sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum