webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wüllner's Braumeister Pilsener Nordisch Herb

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

??? / ??? <Hergestellt für Getränke Wüllner / Bielefeld> (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.09.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

sehr hopfig, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Meine Herren, von den Wüllner's gibt es aber ein Angebot. Das ist ja fast wie bei Oettinger oder Traugott Simon. Und genau wie bei den eben genannten, ist auch hier der Preis ausschlaggebend. Es handelt sich hier um ein Billigbier. Das muss zwangsläufig nicht bedeuten, dass es billig schmeckt. Gerade die Biere dieser Marke haben es qualitativ in sich. Nun das "Pilsener Nordisch Herb". Schon der Antrunk lässt erahnen, in welche Richtig es hier geht. Ziemlich bitter und staubtrocken. Da ist mancher Champagner lieblicher. Vom Malz ist nur wenig zu schmecken, ab dem Mittelteil dann. Dieser nordische Geschmack ist tatsächlich nicht zu leugnen. Erinnert an Jever. Wenn man nur wüsste, wer dieses Gebräu herstellt. Aber das wird leider verschwiegen. Insgesamt ein brauchbares Pils. Hier kommt schon eher der billige Geschmack durch. Da gefällt mir die mildere Pilsvariante besser. Aber für den Gold-Bier-Abstinenzler das richtige Bier. Mittelfeld.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wüllner's Braumeister Weissbier Hell





Impressum