webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wippraer Deutscher Porter

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Museums- und Traditionsbrauerei Wippra Gebr. Gehring / Wippra


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.08.2016


Testobjekt:

0,33l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Porter


Alkoholgehalt:

6,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

durchschnittlich, braun


Geruch:

satt malzig


Geschmack:

satt malzig, sehr bitter, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Braumeister Herrn Gehring!


Fazit:

Wir sind an diesem sonnigen August-Sonntag früh auf der Berliner Biermeile und sind mächtig begeistert ob der riesigen Auswahl. Wir befinden uns jetzt gerade am Stand der Museums- und Traditionsbrauerei Wippra und der Chef und Braumeister hat sich zu uns gesellt. Ein echt dufter Typ :-) Noch mal vielen Dank für das nette Gespräch. Schön auch, dass Herr Gehring dann noch das fehlende Testbier, das "Wippraer Deutscher Porter" hat springen lassen. Vielen Dank! Natürlich beeinflusst das nicht unsere Bewertung. Garantiert nicht! Aber nun kommen wir zum Bier. Der Antrunk ist satt malzig. Die Kohlensäure hält sich erwartungsgemäß zurück, ich schmecke eine minimale Fruchtigkeit von Zitronen. Das ist lecker. Dann wird es trocken... Staubtrocken. Das Bier zeigt seine Kraft, ein satter Geschmack ist vorhanden. Es schmeckt auf jeden Fall nach mehr als 6,1%vol. Alkohol. Es sieht aus wie Öl, schmeckt aber besser :-) Nämlich minimal nach Kaffee und Schwarzbrot. Ich muss es gestehen: Etwas weniger Bittere würde dem Bier besser zu Gesicht stehen. Es ist nämlich extrem trocken und süß. Und der Abgang ist super lang. Ein kleines bisschen mehr Süße wäre klasse.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wippraer Pils

Wippraer Pils

Wippraer Kellerbier






Impressum