webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Winkler Bräu Lengenfeld Kupfer Bock

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Winkler Bräu GmbH & Co. KG / Lengenfeld


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

01.12.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Gerstenröstmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

sehr malzig, würzig, dezent nach Rauchmalz, süßlich, sehr langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Yeah, der erste Dezember ist heute und damit kann man endlich das erste Türchen des Adventskalenders aufmachen. Ich habe natürlich auch welche und, welch Überraschung, diese sind teilweise auch mit Bier bestückt. Mein erstes Testbierchen ist ein fränkisches und es hört auf den Namen "Winkler Bräu Lengenfeld Kupfer Bock". Ja, ein Starkbier mit 6,4vol.% Alkohol ist es. Der Name sagt auch schon aus, wie es aussieht. Ein dunkles Kupfer ist zu sehen, der Schaum darüber ist eine Wucht: Absolut cremig und fest ist er. Dabei riecht das Bier sehr malzig. Der Antrunk bestätigt das, es kommt ein schön voller Geschmack durch. Süßlich ist es, aber nicht übertrieben, das zusammen mit dem würzigen Hopfen ergibt einen sehr leckeren Geschmack. Lecker und typisch fränkisch finde ich die feine Rauchnote. Das ist klasse! Diese ist nur dezent ausgeprägt, aber gut schmeckbar. Ein süffiges, sehr gut trinkbares Bockbier! Da kann man auch gerne noch ein zweites-drittes Fläschchen von trinken. Sehr lecker!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Winkler Bräu Lengenfeld Kupfer Spezial

Winkler Bräu Lengenfeld Hell

Winkler Bräu Lengenfeld Martini-Trunk






Impressum