webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wimitz Christkindl

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Wimitzbräu GmbH / Kraig


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

24.12.2018


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Rotbier


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes rot


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wie passend... Am heutigen Heiligabend steht das "Wimitz Christkindl" vor mir. Das Rotbier aus dem österreichischen Kärnten hat einen Alkoholgehalt von 5,8%vol. und es sieht im Glas eher so lala aus. Der Schaum ist gering ausgebaut und möchte dann auch nicht lange halten. Zu riechen bekomme ich eine leichte Malzigkeit. Schön spritzig und sehr malzig ist das Bier in den ersten paar Sekunden. Ein sehr gut ausgebautes Volumen ist vorhanden, es bietet viel Karamell. Parallel dazu ist auch der Hopfen gut ausgebildet. Zuerst ist es leicht würzig, dann wird es deutlicher und leicht bitter. Der sehr lange Abgang hat dann auch eine schmeckbare Hopfenwürzigkeit zu bieten. Das Bier ist gut. Auch, weil es eben nicht zu süß ist. Das Karamell gefällt mir. Alles in allem bietet das "Wimitz Christkindl" eine Menge. Deshalb bekommt es auch sehr gute acht Punkte! Und: Ich wusste, dass das Christkind gerne mal ein Bier trinkt ;-)


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wimitz Weiße Weihnachten

Wimitz Lemisch





Impressum