webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wierquer Bier

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

??? / ??? <Hergestellt für ??? / Salem> (Spanien)


Herkunft:

Spanien


Getestet am:

15.04.2006


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Mais, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

hopfig


Geschmack:

leicht malzig, wenig gehopft, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wenn man den Namen dieses Bieres hört, könnte man meinen, es stammt direkt aus Bayern. Dem ist aber nicht so. Es wird irgendwo in Spanien produziert und ist für ganz kleines Geld in Supermärkten vor Ort zu kaufen. Es handelt sich hier also um ein spanisches Billigbier. Das Aussehen ist ok, der Schaum hätte vielleicht etwas mehr sein dürfen. Geschmacklich ist dieses Cerveza zurückhaltend. Etwas malzig, leicht würzig. Das war es dann auch schon fast wieder. Man kann es trinken, ohne das einem dabei übel wird, aber vom Hocker haut es mich ebenfalls nicht. Absoluter Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Simon
2021-10-21

Ganz ehrlich: bei 30 Grad in der spanischen Sonne ist die alkoholfreie Version dieses Biers wenn eiskalt das geilste überhaupt. Sehr süffig, überhaupt nicht herb, richtig erfrischend. Habe mich zuerst geschämt in Spanien deutsches Bier zu kaufen, bis ich gesehen habe dass es eigentlich ein spanisches Bier ist ^^ 6 Dosen kosten um die 1 Euro (6 Dosen !!!! )


Damion
2020-10-25

Es ist halt ein Lager aber wie deutsches Bier schmeckt es jetzt nicht, habe es durch Zufall in Mexiko gefunden, ich suche hier schon eine Weiler deutsches bier


Sid Smera
2015-01-31

Das bier ist besser als beschrieben. Unglaublich für diesen preis. Sehr bekömmlich und kein dicker kopf auch bei großen Mengen. Meine bewertug: 7, 5


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Spar Spanien Cerveza





Impressum