webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wieden Bräu Helles

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Wieden Bräu / Wien


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

31.03.2018


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig


Geschmack:

spritzig, leicht kernig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind immer noch in Wien und nun in der "1. Wiedner Gasthausbrauerei". Ein gemütlicher Laden... Das erste Testbier ist das "Wieden Bräu Helles". Der Geruch ist leicht kernig, der erste Schluck ist sehr spritzig. Und dieser ist ebenfalls lecker kernig! Im Hintergrund ist da eine feine Süße. Erfrischend ist es. Gerade die kernige Note gefällt uns. Ab der Mitte wird das Bier würziger, die Bittere ist aber nur angedeutet. Das "Wieden Bräu Helles" ist ein gut zu trinkendes Helles mit einem etwas kräftigeren Körper. Ich denke, man kann es ruhig gut bis sehr gut bezeichnen. Wenn es noch eine Spur kerniger wäre, würde es noch mehr Punkte erhalten. So gibt es gute sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wieden Bräu Märzen

Wieden Bräu Dunkles

Wieden Bräu Spezial DreiKorn






Impressum