webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Werdenfelser Dunkle Weisse

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Mittenwald-Johann Neuner GmbH und Co. KG / Mittenwald


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

16.04.2016


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen


Farbe:

trübes dunkelbraun


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht nach Banane


Geschmack:

malzig, nach Banane, weich, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem schönen Mittenwald stammt das Testbier, welches auf den Namen "Werdenfelser Dunkle Weisse" hört. Dieses Obergärige hat einen Alkoholgehalt von 5,3%vol. und ist im Glas wirklich eine Augenweide: Dunkelbraun ist es, der Schaum ist üppig und steht wunderbar feinporig auf dem kühlen Nass. Ich rieche Banane und auch beim Antrunk kommt dieses Aroma sehr gut durch. Die Kohlensäure ist zurückhaltend, dadurch wirkt dieses bayerische Bier noch eine Spur bekömmlicher und milder. Die 1808 gegründete Brauerei macht einen guten Job. Ich schmecke aber auch eine leichte Säure im vorderen Drittel, bevor eine dezent ausgeprägte Malzigkeit mit vielen Karamellnuancen dazustößt. Ich hätte aber auch etwas mehr Volumen gut gefunden, in der Mitte wirkt es für einen kurzen Moment leicht wässrig. Der Hopfen ist nur leicht würzig, von bitteren Aromen kann hier keine Rede sein. Alles in allem ein gutes Weizenbier. Spritziger hätte es sein dürfen.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mittenwalder Berg Gold Export

Werdenfelser Leichtere Weisse

Mittenwalder Berg Pils


Mittenwalder Weihnachts Bock Dunkel

Mittenwalder Jager Dunkel

Mittenwalder Karwendel Hell


Mittenwalder Leicht

Mittenwalder Edel Märzen

Werdenfelser Weisse


Mittenwalder Weihnachts Bock Dunkel

Mittenwalder Karwendel Hell





Impressum