webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wel Scotch

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasseries Kronenbourg / Obernai


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

12.11.2003


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

6,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Zucker, Scotch Whisky


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

süß, rauchig, sehr malzig, leichter Whisky-Geschmack, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Können die Franzosen eigentlich auch richtiges Bier brauen ? Und gibt es in Frankreich eigentlich mehr als eine Brauerei ? Und langsam, aber sicher kann ich diese beiden Fragen nur mit Nein beantworten. Denn nun habe ich hier ein Bier mit Whisky-Malz aus der Brauerei Kronenbourg vor mir stehen, also ein scheinbar typisches Bier aus dem Frankenreich. Rein optisch ist es schon mal sehr einladend. Bernsteinfarben und mit einer schönen Schaumkrone. Riechen tut es absolut malzig, leicht süßlich würde ich schon sagen. Und wenn man dann einen Schluck nimmt, denkt man, man trinkt Zuckerwasser mit einer rauchigen Note. Sehr interessant, das Ganze. Es schmeckt im kurzen Abgang sogar richtig nach Bier. Aber alles in allem ist dies mal wieder ein Versuch ein Bier herzustellen. Leider wird dieses Getränk nicht so viele Freunde finden, jedenfalls nicht in Deutschland. Es schmeckt halt sehr gewöhnungsbedürftig. Insgesamt guter Durchschnitt...


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

m.
2019-10-12

Leider stimmt das nicht so ganz, was da oben steht. Das Bier ist mit geräuchertem Whisky-Malz aus den schottischen Highlands aromatisiert, aber es ist KEIN Whisky darin (siehe "Zutaten" oben). Und typisch für Frankreich oder für Kronenbourg ist das sicher auch nicht. Ich weiß nicht, warum wir Deutsche so verwöhnt sein sollen - gibt es wirklich so viel gutes Bier in Deutschland? Das Ausland hat aufgeholt, die deutschen Großbrauereien sind sicher nicht besser als die anderen. Und kleine und feine Biere gibt es in Frankreich, Italien, etc. auch...


BiertrinkerKa
2016-07-06

Durch die Nähe zur kulinarischen Hochburg Elsass konnte ich schon viele Male dieses interessante Biermischgetränk trinken. Neben Wein, Ricard, Picon usw gibt es auch dieses interessante Getränk. Im Glas ist es dunkelbraun und sehr süß malzig im Geruch. Der Schaum steht bedingt gut und das einschenken ist auch nicht schwer. Im Antrunk, wie auch während des gesamten Trunkes ist es süßlich und mit einer deutlichen Whiskynote im Gaumen. Es ist wahrlich kein Getränk "Ich nenne es bewusst nicht Bier" was uns verwöhnten Deutschen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert, jedoch ist es für jeden einen Versuch wert welcher gerne Biermischgetränke probiert. Für mich ist Wel Scotch eine interessante Alternative zum eher langweiligen Meteor. Ich vergebe 7 Punkte


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Brugs Witbier

Foster's Frankreich

Grimbergen Blond/Blonde


Grimbergen Tripel/Triple

Kronenbourg

Kronenbourg 1664 Brune


Kronenbourg 1664 Fleur De Houblon

Kronenbourg 1664 Frankreich 5,9%

Kronenbourg 1664 Rhum Spirit


Kronenbourg 1664 Single Malt

Kronenbourg Fizz

Kronenbourg Tradition Anglaise


Maître Kanter Gold

Maître Kanter Kanterbräu

Maître Kanter Recette De Saison Arôme Miel


Kronenbourg 1664 Blanc

Kronenbourg 1664 Frankreich 5,5%

Kaiserkrone 7,9


Kronenbourg 1664 Frankreich 5,0%

Carlsberg Frankreich Beer

Grimbergen Tripel/Triple


Grimbergen Blond/Blonde

Grimbergen Winter/Hiver

Kronenbourg 1664 Frankreich 5,5%


Grimbergen Goud/Dorée 8°

Kronenbourg 1664 Frankreich 5,5%

Grimbergen Blond/Blonde






Impressum