webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Weissenoher Classic Export

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Klosterbrauerei Weissenohe GmbH & Co. KG / Weißenohe


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.04.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, mild, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Biere, die das Bioland-Siegel tragen, werden zu 100% aus ökologisch einwandfreien Zutaten gebraut. Und das sind meistens Top-Biere. Nun steht so eines vor mir. Nach einem lauten Plopp öffnet sich die Flasche und präsentiert den Inhalt: Ein bernstein mit einer Menge Schaum. Ein leicht malziges Aroma ist zu riechen. Nun aber das Beste, der erste Schluck. Ein mildes, malziges, sehr süffiges, frisches, leckeres, wenig gehopftes Bierchen ist das. Richtig gut. Der nächste Schluck lässt es dann etwas herber angehen. Aber trotzdem sehr bekömmlich und schmackhaft. Der Abgang ist länger als man im ersten Moment glauben mag. Alles in allem ein nettes Bräu mit dem gewissen Etwas. Man schmeckt die reinen Zutaten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Anderl
2016-01-30

Der Geschmack ist süffig, es gehört zu meinem Stammbieren und ist gerade im Sommer ein klasse Durstlöscher. 9 Sterne sind absolut verdient!


Andreas
2014-12-29

Ein feines kräftig goldgelbes Bio Bier steht hier mit einer schönen feinporigen Schaumkrone vor mir. Es duftet verführerisch nach Malz. Malzig und richtig spritzig ist der erste Schluck. Später kommt eine feine angenehme Hopfennote mit gut dosierter Bitterheit durch. Das ist mal wieder ein richtig leckeres Bier aus dem Frankenland, von dem man sich durchaus eine ausreichende Menge in den Keller stellen sollte. Leider ist das gute Zeug bei uns im Rheinland nicht zu bekommen. Trotzdem werde ich in den Bioläden mal die Augen offen halten.


joe
2012-11-24

Ob es das beste aus dem Frankenland ist, kann ich nicht beurteilen, aber es schmeckt wirklich sagenhaft gut!


Andy
2009-11-30

also das beste was aus dem frankenland/nürnberger land kommt. Wirklich süffig,und wenn ich es heute noch trinke,dann kommen errinerungen hoch


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Starter Pils

Weissenoher Altfränkisch Klosterbier

Weissenoher Kloster-Sud / Kloster Spezial


Cannabis Club

Weissenoher Minnesänger

Wasted German Beer


Weissenoher Glocken Hell

Weissenoher Kloster-Sud / Kloster Spezial

Weissenoher Altfränkisch Klosterbier


Weissenoher Eucharius Pils

Weissenoher Bonator

Weissenoher Bonifatius Dunkel


Weissenoher Glocken Hell





Impressum