webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wasserburger Brauerei Hefe-Weißbier Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Xaver Wasserburger / Dingolfing


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

23.02.2016


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

leicht nach Karamell


Geschmack:

spritzig, malzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Wasserburger Brauerei Hefe-Weißbier Dunkel" wird nun getestet. Ich mag diesen Biertyp, weil neben der Spritzigkeit oftmals auch eine schöne Röst- und/oder Karamellmalznote vorhanden ist. Vielleicht ja auch bei diesem Bier. Auf jeden Fall entwickelt sich beim Einschenken eine Menge Schaum. Dieser ist feinporig und fest, darunter ist ein hefetrübe Dunkelrot zu erblicken. Der Geschmack ist wie erwartet: Sehr spritzig ist es, die leichte Süße kommt gut zur Geltung, die leckeren Karamelltöne machen einiges her. Es schmeckt sehr mild, der Hopfen mit seinen würzigen Aromen hält sich eher bedeckt, das macht das Bier noch süffiger. Auch ist das Weizenmalzaroma nicht übertrieben ausgeprägt. Das gefällt mir besonders gut. Dieses niederbayerische Bier ist richtig gut zu trinken, die Aromen könnten jedoch noch eine Spur mehr ausgeprägt sein. So bekommt das Bier aber sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wasserburger Brauerei Hefe-Weißbier

Wasserburger Brauerei Tassilator

Wasserburger Brauerei Zwickl


Wasserburger Brauerei Altbayerisches Dunkel

Wasserburger Brauerei Urtyp Hell

Wasserburger Brauerei Kirta-Halbe


Wasserburger Brauerei Pils

Wasserburger Brauerei Festbier





Impressum