webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Warburger Landbier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Warburger Brauerei GmbH / Warburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

01.10.2013


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 30.05.2007: Ach, das ist also der Desenberg... Gelegen im östlichen NRW, ist es dort die höchste Erhebung. Und ob das vor mir stehende Bier auch eine erhobenes Getränk ist, werden wir gleich sehen. Zumindest ist es optisch ein Leckerbissen: ein intensives Bernstein und ein fester Schaum machen soweit alles richtig. Richtig groß ist aber der erste Schluck. Dieser ist nämlich schön malzig und großartig süffig. Da möchte man doch glatt sofort den nächsten Schluck zu sich nehmen wollen. Die Würze dieses Bieres ist schön rund, man muss also kein echter Mann sein, um dieses Bier trinken zu können, auch Mädels dürfen sich hier mal probieren. :-) Nein, es ist wirklich schön süffig und geht echt gut herunter. Vielleicht ist es zu ausdruckslos, denn der eigene Charakter hätte ruhig etwas stärker ausgeprägt sein dürfen. Aber trotzdem: Alles in allem ein leckeres Bierchen von hoher Qualität. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 01.10.2013:
Aus Warburg, zwischen Paderborn und Kassel gelegen, stammt die urige 0,33l-Steinie-Flasche mit dem Aufdruck "Warburger Landbier". Ein Pilsbier mit einem Alkoholgehalt von 5,0%vol.. Zuletzt 2007 hier getestet, darf es sich heute zum zweiten Mal präsentieren. Und vielleicht geht da heute noch mehr... Optisch ist es nett anzusehen: bernsteinfarbig ist es, der Schaum ist ebenfalls ok. Geschmacklich überrascht es mit einem vollen Geschmack, der relativ viel Karamell beinhaltet. Angenehm würzig ist es, nicht wirklich bitter und die Kohlensäure hält sich eher zurück. Nach ein paar weiteren Schlücken wird es ruhiger, aber nicht weniger lecker. Ein süffiges Bier mit einem dominanten Karamellgeschmack. Das ergibt dieses Jahr aber "nur" 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Warburger Pils

Warburger Urtyp

Warburger Urtyp


Warburger Pils

Warburger Export

Warburger Helles


Warburger Roter Bock





Impressum