webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Waldschloss-Bräu Export

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Waldschloss-Bräu / Frammersbach (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.03.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

süß-malzig


Geschmack:

süßlich, spitzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem unterfränkischen Frammersbach stammt das heutige Testbier, das "Waldschloss-Bräu Export". 5,1%vol. und ein klasse Aussehen gibt schon mal Pluspunkte. Auch der erste Schluck ist so schlecht nun nicht. Fein würzig, nicht zu bitter, sondern eher süffig, mit einer ausgeprägten Kohlensäure, die mal so richtig spritzig erscheint. Lobend erwähnen muss man auch das weiche Brauwasser, welches gerade zu zärtlich den Hals herunterrutscht. Leider schmeckt man eine leicht metallische Note, die den Ganzen gar nicht gut tut. Dennoch überwiegt das Süffige. Dieses untergärige Bier aus dem Spessart geht vollends in Ordnung, nur hätte seine eigene Note deutlicher hervorgehoben werden müssen. Dann wäre es weiter oben. Nur bekömmlich reicht für ein Exportbier nicht. Trotzdem gut zu trinken. Und da es nicht sooo intensiv und dick aufträgt, kann man es als perfekten Durstlöscher nutzen. Alles in allem besserer Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Waldschloss-Bräu 1886

Waldschloss-Bräu Doppel Bock

Waldschloss-Bräu Dunkel


Waldschloss-Bräu Fuhrmann's Weisse Dunkel

Waldschloss-Bräu Fuhrmann's Weisse Hell

Waldschloss-Bräu Pilsner






Impressum