webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Voreia Smoked Amber Ale

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Siris MicroBrewery (Voreia) / Sérres


Herkunft:

Griechenland


Getestet am:

28.03.2019


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Rauchbier


Alkoholgehalt:

7,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

minimal stumpfes Bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht rauchig


Geschmack:

leicht rauchig, leicht süßlich, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind heute den ersten Tag in Athen und nun in der Bierbar "Pulp", unweit des Akropolis-Museums. Hier werden überwiegen belgische Biere angeboten, es gibt tatsächlich aber auch drei griechische Biere. Zwei davon kennen wir, das dritte, das "Voreia Smoked Amber Ale" steht nun vor uns. Dieses 7%ige Rauchbier sieht eingeschenkt sehr gut aus. Der Geruch bietet eine gute Rauchmalznote und der Antrunk ist gut spritzig. Ein leichte Süße ist vorhanden, die Rauchnote ist deutlich ausgeprägt. Leider schmeckt das Bier im Hintergrund leicht mastig. Und es erinnert geschmacklich entfernt an Leberwurst. Der nächste Schluck bietet ein bisschen Flieder.... Dazu gesellen sich weitere Fehler.... Die Süße stört hier ein bisschen, der Antrunk ist sonst gut. Ab der Mitte fangen aber die Fehler an. Der Abgang ist dann wieder gut. Da ist auch dann auch eine leichte Würzigkeit vorhanden. Dann schmecken auch die süß-rauchigen Aromen. Der Mittelteil ist einfach nur muffig. Und deshalb bekommt das Bier auch nur durchschnittliche 5 Punkte! Schade...


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Voreia Pilsner Beer

Voreia India Pale Ale Beer





Impressum