webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Vermeersen Kriek

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Bierbrouwerij Vermeersen / Hulst


Herkunft:

Holland


Getestet am:

29.02.2020


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Fruchtbier


Alkoholgehalt:

3,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Kirschenextrakt, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

leicht nach Kirsch, süß


Geschmack:

spritzig, nach Kirsche, leichte Säure, fruchtig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Kriekbier nach belgischer Brauart aus dem holländischen Hulst steht vor mir. Das "Vermeersen Kriek" wird hier in der Strandbar "High Hill" an "Hoge Hill" in Domburg getestet. Vom Aussehen her kann ich nicht meckern: Es ist dunkelrot und hefetrüb. Der Geruch erinnert leicht nach Kirschen. Auch der Antrunk bietet die erwarteten Kirschen, es ist mild und spritzig. Ein sehr erfrischendes Bier. Dazu kommt die leichte Mandelnote, die das Bier noch eine Spur milder erscheinen lässt. Der nächste Schluck bietet wieder viel Kohlensäure und eine leckere Kirschnote. Der lange Abgang rundet das ganz gute Bier ab. Passenderweise ist der Hopfen auch zurückhaltend. Alles in allem ist das "Vermeersen Kriek" ein ganz gutes Bier.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Vermeersen Zeeuws Blonde





Impressum