webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Valmiermuiža Pilzenes Alus No. 4

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Valmiermuižas alus / Valmiermuiža


Herkunft:

Lettland


Getestet am:

20.08.2020


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig, fruchtig


Geschmack:

kernig, malzig, süßlich, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Für schlappe 2,80€ sind wir mit Uber aus der Innenstadt von Riga hinaus in den Stadtrand gefahren. Denn hier befindet sich der Ausschank der lettischen Brauerei Valmiermuižas. Ein modern eingerichteter Laden, in dem man eine ganze Menge Biere vom Fass testen kann, aber auch viele Biere aus Lettland in Flaschen zum mitnehmen kaufen kann. Das erste Testbier ist das seit vier Tagen erhältliche "Valmiermuiža Pilzenes Alus No. 4". Der Antrunk des sehr gut aussehenden Bieres ist sehr kernig. Mild ist es dabei, die Kohlensäure ist durchschnittlich ausgeprägt. Es kommen zudem süße und würzige Aromen durch. Der Hopfen ist lecker, es ist durchschnittlich bitter. Richtig gut ist, dass die Kernigkeit dominiert. Dadurch ist das Pils nach tschechischer Brauart auch super süffig. Überhaupt ist das Bier sehr lecker. Der lange Abgang rundet das Bier ab. Trotzdem muss ich sagen: Für ein Pils ist es eine Spur zu süß, interessant ist da der für einen kurzen Moment zu schmeckende Waldhonig. Alles in allem ein sehr gutes Bier!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Valmiermuiža Kviešu Alus

Valmiermuiža Gaišais Nefiltrets

Valmiermuiža Tumšais Nefiltrets


Kokmuiža Mozaika APA

Kokmuiža Tris Ciekuri Nefiltrets

Kokmuiža Kirasao


Kokmuiža Biezoknis IPA





Impressum