webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ustersbacher Dunkle Weisse

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Ustersbach Adolf Schmid KG / Ustersbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.11.2006


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hefig, süß-malzig


Geschmack:

spritzig, malzig, hefig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem schwäbischen Ustersbach stammt unser heutiges Testbier, das "Ustersbacher Dunkle Weisse" mit seinen 5,3%vol. und dem netten Aussehen: ein hefetrübes dunkelrot glänzt ich hier an. Dazu dann der durchschnittlich feste Schaum. Gut so. Leicht süßlich ist der Geruch, der nun aber wirklich mal zum Trinken animieren sollte. das macht man dann ja nun auch endlich und man wird nicht wirklich enttäuscht. Ein doch schon relativ dominierendes Weizenmalzaroma, dazu dann die heftige Menge an Kohlensäure, das dieses Weißbier wirklich spritzig erscheinen lässt und der nur dezent vorhandene Hopfen lassen das Herz des geneigten Weizenbierfreundes höher schlagen. Da haben die Brauer aus der Nähe von Augsburg doch mal ein lautes Bierchen gebraut, denn bei der Menge an Kohlensäureperlen im Glas muss man schon des Öderen aufstoßen. Aber ist ja nicht schlimm, oder? Rund und bekömmlich ist es, eine ausgeprägte Weizennote steht ihm gut zu Gesicht. Alles in allem ein leckeres Weißbier.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

mgwfr
2014-03-13

hier im Süden Bayerns habe ich noch kein besseres dunkles Weizen gefunden. Der malzige und doch herbe Geschmack behagt mir sehr.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ustersbacher Dunkles

Ustersbacher Edel-Export

Ustersbacher Hefeweizen


Ustersbacher Pilsner

Ustersbacher Privat Pils

Ustersbacher Urhell


Reischenau Gold Export Bier

Ustersbacher Urhell

Ustersbacher Edel-Export


Ustersbacher Hefeweizen

Ustersbacher Leichte Weisse

Staudenland Helles Export






Impressum