webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Urbanus Weißbier Dunkel

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Pfaffenhofen a.d. Ilm Urban OHG / Pfaffenhofen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

28.10.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes, dunkles bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

satt malzig


Geschmack:

trocken, malzig, leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Samuel Korek für die Zusendung !!!


Fazit:

Die Biere aus Pfaffenhofen sind bisher alle überdurchschnittlich gut. Bis zu neun Punkte haben einige davon erreicht, das "Schlechteste" nur sechs. Und nun steht ein weiteres Bier aus dem Hause Urbanus vor mir. Das "Weißbier Dunkel" hat einen Alkoholgehalt von 5,5%vol. und im Glas ist alles picobello. Der Antrunk ist aber nicht ganz so glücklich. Ein malziges, aber leider auch zu trockenes Aroma, welches sich da auftut. Das erlebt man bei Weißbiere auch eher selten. Ziemlich nüchtern schmeckt es, man könnte fast meinen, ein alkoholfreies Exemplar vor sich stehen zu haben. Sehr mysteriös. Der Hopfen ist ab der Mitte für einen kurzen Moment zu schmecken, relativ trocken endet dieses Biererlebnis aus Oberbayern. Da habe ich schon bessere dunkle Weißbiere getrunken. Unterm Strich kann ich nur sagen: Na ja. Mittelfeld.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Urbanus Altbayrisch Dunkel

Urbanus Festmärzen

Urbanus Hopfen Stoff


Urbanus Kellerweizen

Urbanus Weißbier Hell





Impressum