webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Upladhiner Up

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Gemünder Brauerei GmbH & Co KG / Schleiden (Gemünd)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.08.2006


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Kölsch


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, leicht gehopft, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Auf der Bierbörse in Leverkusen-Opladen gibt es wirklich viele leckere Bierchen, die unsereins noch nicht getestet hat. So denn auch dieses Kölsch-Bier, welches den Namen Kölsch nicht tragen darf, da es ja nicht aus Köln kommt. Das "Upladhiner Up" wird, so munkelt man, in Schleiden in der Gemünder Brauerei gebraut. Aber das weiß man nicht so genau. Jedenfalls gibt es dieses Bier wohl nur hier, das lässt der Name auch schon vermuten. Die Farbe ist ok, das gleiche trifft auch auf den Schaum zu. Der erste Schluck ist interessant... Ein süffiger, leicht kerniger Antrunk, der vollmundig und intensiv daher kommt. Nicht schlecht. Und das sage ich als Altbier-Trinker! Bei diesem Opladener Bier kommt ein komplexer Körper durch. Ab dem Mittelteil wird es dann spritziger und der Hopfen hat mehr Anteile am Geschmack, der sich immer weiter und besser entwickelt. Der lange Abgang lässt einen dann nur noch sagen: Lecker!!!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gemünder Naturtrüb

Krönes' Eifeler Landbier

Gemünder Alt


Steinfelder Klosterbier

Muffengold

Gemünder Ur-Gemünder Obergärig


Krönes' Eifeler Landbier

Krönes' Eifeler Landbier

Gemünder Ur-Gemünder Obergärig


Steinfelder Klosterbier





Impressum