webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - ÜberQuell Schnitzlbaumer World White IPA

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Schnitzlbaumer GmbH / Traunstein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.04.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Weizenbock


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

blickdichtes Orange


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Banane


Geschmack:

nach Banane und Nelke, sehr würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Flaschenbiere der Hamburger Brauerei ÜberQuell werden in Oberbayern nach der Rezeptur der Hansestädter gebraut und abgefüllt. Dahingegen kommen die Biere vom Fass direkt aus den Gärtanks am Fischmarkt. Also nicht wundern, wenn sich die Biere minimal unterscheiden sollten. Vor mir steht nun die bayerische Variante des "ÜberQuell World White IPA", welches ich auch schon vom Fass trinken konnte. Und da hat es komplett abgeräumt. Ich bin gespannt, ob das heute Abend auch wieder so sein wird. Zumal dieses Bier 6,5vol%. Alk hat, das Original hatte etwas weniger Umdrehungen... Also, pack mers... Eingeschenkt im Glas macht das Bier alles richtig. Satt hefetrüb ist es, der Schaum darüber ist cremig und der Geruch bietet eine deutliche Banane. Auch der Antrunk hat es in sich. Sehr spritzig und fruchtig ist der Beginn. Es kommt eine dominante Banane durch, aber auch Nelke ist mit von der Partie. Parallel dazu kommen so einige Tropenfrüchte durch, die dieses geschmackliche Chaos positiv abrunden. Mango, Ananas, Lychee, Passionsfrucht. Mit jedem weiteren Schluck werden die letztgenannten Aromen auch deutlicher. Apropos: Die Würzigkeit ist auf jeden Fall auch nicht von schlechten Eltern. Das Bier ist schon ordentlich würzig, im weiteren Verlauf auch gut bitter. Dementsprechend lang ist auch der Abgang. Das Bier ist gut, weil es mal was anderes ist. Sehr fruchtig spritzig, erfrischend und ziemlich würzig. Nicht schlecht...Aber es haut mich heute nicht um...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schnitzlbaumer Doppel Bock Hell

Schnitzlbaumer Lagerbier Hell

ÜberQuell Schnitzlbaumer Supadupa IPA


Rammlerbräu Naturtrübes Helles

Rammlerbräu Naturtrübes Festbier

Bad Santa Christmas Special 2021


ÜberQuell Schnitzlbaumer Sunny Spring Ale





Impressum