webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Two Brothers Prairie Path

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Two Brothers Brewing / Warrenville


Herkunft:

USA


Getestet am:

06.03.2018


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

Glutenfreie Biere


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

würzig, leicht malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein glutenfreies Bier aus den Staaten steht mit dem "Two Brothers Prairie Path" vor mir. Wobei: Es kann noch Gluten enthalten. Ich denke aber, dass das eine typisch amerikanische Vorsichtsmaßnahme ist. Auf jeden Fall hat dieses Bier einen Alkoholgehalt von 5,1%vol. und es wurde mit den Hopfensorten Saaz, Goldings und Nothern Brewer eingebraut. Das hört und liest sich gut, jetzt muss es ja eigentlich nur noch schmecken... :-) Der Antrunk des goldenen Bieres ist relativ würzig. Der Hopfen sorgt für einen dezent bitteren Geschmack, der aber durch die deutliche Malzigkeit nicht zu sehr im Vordergrund zu schmecken ist. Ein runder, süffiger Geschmack wird mit diesem Ammi-Bier geboten. In den ersten Sekunden ist da eine leichte Zitrusnote, danach wird es leicht süßlich. Und der lange Abgang ist würzig und ganz zum Schluss auch leicht bitter. So richtig was Besonderes ist es aber nicht. Wobei es schon ordentlich nach einem "echten" Bier schmeckt. Und das, wo es doch glutenfrei ist... Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Two Brothers Wobble India Pale Ale





Impressum