webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tui Dark

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Tui Brewery / Mangatainoka


Herkunft:

Neuseeland


Getestet am:

24.07.2014


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

4,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

satt malzig, nach Schokolade


Geschmack:

malzig, süßlich, nach Schokolade, etwas dünn, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Vom anderen Ende der Erde stammt mein heutiges Testbier. Darf ich vorstellen: Das "Tui Dark" aus Mangatainoka in Neuseeland. Dieses kleine Fläschchen beinhaltet ein Dunkelbier mit glatten 4,0%vol. Alkohol. Dunkelrot, fast schwarz ist es, der Schaum ist bräunlich, hält aber nicht allzu lange. Eine ordentliche Süße kommt durch, der Antrunk ist zu Beginn ziemlich süß mit einer dominanten Schokoladennote auf der Zunge. Etwas Kakao stößt dazu, eine Spur Kaffee ist auch vorhanden. Dazu dann noch ein wenig Karamell. Das ist bis hier hin auch gut. Nach kurzer Zeit aber fällt es rasch ab und wirkt dann auch schon fast wässrig. Vom Hopfen ist erwartungsgemäß wenig zu schmecken, nur sehr leicht würzig schmeckt das Bier aus dem Kiwi-Land. Schade, dass es so schnell nachlässt. Weich ist das Bier ansonsten, die Kohlensäure zu Beginn auch angenehm rezent. Für ein Bier aus Neuseeland wirklich gut. Aber ab der Mitte fehlt was. Deshalb gibt es dafür unterm Strich sieben Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tui East India Pale Ale

Tui East India Pale Ale





Impressum