webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tucher Bergkirchweih Festbier

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Tucher Bräu GmbH & Co. KG (Radeberger Gruppe KG) / Fürth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

22.06.2015


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Vor mir steht ein Märzenbier, welches speziell für die Erlanger Kirchweih eingebraut wurde. Und wie es sich für Märzen gehört, ist auch dieses Bier etwas stärker unterwegs. Voluminöse 6,0%vol. hat dieses Bier als Alkoholgehalt, im Glas ist es richtig gut aus: goldgelb ist es, der Schaum ist feinporig und fest, der Geruch leicht würzig. Soweit ist alles prima. Der erste Schluck haut mich nun aber nicht sonderlich um. Eine minimale Lakritznote schimmert durch, der Hopfen sorgt für würzige Aromen, ohne das Bier bitter erscheinen zu lassen. Es schmeckt etwas chemisch im weiteren Verlauf, gerade die ersten Sekunden eines jeden Schluckes missfallen mir. Mit der Zeit wird der Hopfen lebhafter, der Antrunk wird würziger, dabei bleibt im Hintergrund die Süße des Malzes schmeckbar. Man kann dieses Märzen aus Fürth trinken, es ist aber nichts besonderes. Ich denke, im Festzelt in geselliger Runde geht mehr, hier am offiziellen Biertesttisch ist es nicht umwerfend. Sechs Punkte


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Johnny
2015-06-22

Schöne feste Schaumkrone, tolle gelbe Farbe. Riecht frisch, hopfig, malzig und leicht nach Alkohol. Der Antrunk ist eher malzig - süß mit einer hopfigen Note, dann mehr hopfig - süß. Die Würze kommt aber auch gut durch.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Export

Falkenfelser Pilsener


Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Hasen-Bräu Oster-Festbier

Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell


Hasen-Bräu Weißer Hase

Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell


Lederer Pils

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell

Patrizier Weißbier


Tucher Bajuvator Doppelbock

Tucher Diät Pils

Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,3%


Tucher Urbräu

Tucher Pilsener

Tucher Übersee Export


Falkenfelser Export

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Zirndorfer Landbier


Tucher Christkindlesmarkt Bier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Patrizier Weißbier


Patrizier Bräu Künigstrunk

Patrizier Bräu Hell

Tucher Helles Hefe Weizen


Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,2%

Bayern Bräu Helles Vollbier

Bayern Bräu Pilsener


Bayern Bräu Weißbier Hell

Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell


Sebaldus Weizen Helles Hefe

Falkenfelser Pilsener

Hasen-Bräu Augsburger Original


Falkenfelser Export

Grüner Vollbier Hell

Zeltner Vollbier Hell


Sebaldus Weizen Dunkles Hefe

Fortuna Deutschland Export

Tucher Nürnberger Pils


Patrizier Albrecht Dürer Pils

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Hasen-Bräu Weißer Hase


Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Pilsener


Falkenfelser Maibock

Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel

Tucher Bajuvator Doppelbock


Zirndorfer Landbier

Lederer Pils

Tucher Helles Hefe Weizen


Tucher Helles Hefe Weizen

Bayern Bräu Weißbier Hell

Geismann Edel Export


Bayern Bräu Pilsener

Geismann Helles Weißbier

Tucher Urbräu


Geismann Helles Vollbier

Tucher Kellerbier

Falkenfelser Festbier Märzen


Zeltner Spezial Unfiltriert

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb


Hürner Biere Helles

Humbser Biere Lager Naturtrüb

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Dunkel


Kloster Scheyern Poculator

Patrizier Weißbier

Tucher Rotbier


Grüner Festmärzen





Impressum