webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tuatara Weiz Guy

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Tuatara Brewing (DB Breweries) / Wellington


Herkunft:

Neuseeland


Getestet am:

24.12.2018


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Weizenmalz


Geschmack:

malzig, nach Banane, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Conrad Spohr!


Fazit:

18.567 km ist Wellington von Düsseldorf entfernt. Und von genau dort stammt das vor mir stehende Hefeweizen "Tuatara Weiz Guy". Beachtlich! Bekannte 5%vol. Alkohol hat es, eingeschenkt sieht das Bier richtig gut aus. Wie man es aus Bayern kennt. Der Geruch bietet eine leichte Weizennote, der Antrunk ist sehr spritzig und bringt direkt Aromen von Bananen. Nicht schlecht. Der erste Schluck dieses Bieres lässt die Herkunft nicht wirklich erahnen. Es könnte so auch aus dem Freistaat stammen. Respekt! Der nächste Schluck lässt das Bier etwas süßer erscheinen. Die Banane ist deutlich, die Nelke wird nur angedeutet. Dazu kommt eine minimale Säure im ersten Drittel. Ebenfalls zurückhaltend ist der Hopfen, dessen Würzigkeit unterdurchschnittlich ausgebaut ist. Mir gefällt dieses Bier sehr gut. Ein leckeres Weißbier vom anderen Ende der Welt.Klasse!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tuatara Kapai

Tuatara Tomahawk





Impressum