webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Trots Blond

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Trots / Rotterdam


Herkunft:

Holland


Getestet am:

10.08.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr würzig


Geschmack:

spritzig, fruchtig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Thomas Stiens!


Fazit:

Seit 2013 gibt es in der holländischen Stadt Rotterdam eine neue Brauerei und dort werden derzeit drei Sorten hergestellt. Das erste Testbier ist das "Trots Blond", ein Pilsener mit stattlichen 5,9%vol. Alkohol. Eingeschenkt sieht dieses Untergärige sehr appetitlich aus: Ein stumpfes Goldgelb ist unter einem durchschnittlich ausgeprägten Schaum zu sehen. Der Geruch bietet eine gute Portion Würzigkeit. Der Antrunk überrascht mit einer deutlichen Fruchtigkeit. Orangen und etwas Zitronen kommen durch, das alles bei einer deutlichen Kohlensäure. Spritzig und erfrischend schmeckt das Pils. Es kommt parallel aber auch eine gute Würzigkeit durch, das Bier ist aber nicht wirklich bitter. Leider sorgt die tote Hefe für einen dezenten Dämpfer. Das schmeckt minimal unrund. Der Abgang ist wirklich ellenlang, noch nach Minuten schmeckt man die würzigen Aromen. Und gefühlt wird es immer würziger. Das "Trots Blond" ist ganz gut. Sehr spritzig und fruchtig. Der Funke möchte aber nicht komplett überspringen. Alles in allem bekommt dieses holländische Bier sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Trots Tripel

Trots Wit





Impressum