webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tilquin Gueze

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Gueuzerie Tilquin / Rebecq-Rognon


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

30.11.2018


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Gueze


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

sehr sauer


Geschmack:

sehr sauer, trocken, fruchtig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Gueze ist ein typisch belgisches Bier. Dabei handelt es sich in der Regel um einen Verschnitt von mehreren älteren Lambicbieren. Und nun steht eines vor uns. Das "Tilquin Gueze" aus Belgien hat 5,4%vol. Alkohol und es sieht im Glas gut aus. Der Geruch ist säuerlich. Und genauso soll es sein. Auch der Antrunk bietet eine deutliche Säure. Das Bier schmeckt trocken und trotzdem ist ein volles Volumen vorhanden. Dazu kommt dann noch eine leichte Krautnote. Der nächste Schluck ist dann wieder klasse: Ein ganz reiner, typischer Gueze-Geschmack wird geboten. Viele Fruchtsäuren kommen durch, das dann aber bei vermehrten Verzehr Sodbrennen verursachen 'könnte'. Im ersten Drittel ist es zudem würzig, danach klingt es schön aus. Ein ganz tolles Bier! Dafür gibt es neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tilquin Experimental Fruit Series No. 2 - Pêche Tilquin





Impressum