webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tanker Dehydration

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Tanker Pruulikoda / Vaida


Herkunft:

Estland


Getestet am:

17.08.2020


Testobjekt:

0,44l-Dose


Biersorte:

Gose


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Yuzu, Zitrone, Hefe


Farbe:

trübes, helles goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Zitronensaft


Geschmack:

nach Zitrone, sauer, trocken, wenig gewürzt, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

...Ich glaube sie meinen Gose und nicht Goze.... Ähm, hallo zum heutigen Testbier... Das "Tanker Dehydration" steht hier in einem Hotel in Tallinn vor mir und es möchte nun getestet werden. Dieses Bier stammt hier aus Estland und die Dose ist, wie bei allen Tanker-Bieren, richtig nett gestaltet. Der Inhalt der 0,44l-Dose ist hefetrüb, hell und er riecht deutlich nach Yuzu und Limette. Bei Yuzu handelt es sich übrigens um eine "Abart" der Zitrone aus dem asiatischen Raum. Der Antrunk ist dementsprechend sehr sauer und trocken, die tropische Note kommt deutlich durch. Es ist dafür aber sehr trocken. Der Hopfen hält sich zurück, der Abgang ist sehr lang. Aber es ist erfrischend und das ist gut. Trotzdem schmeckt es eher wie eine knallharte Zitruslimo mit Alkohol. Das ist gut, aber die Süffigkeit fehlt mir. Und es kann mit Sicherheit bei übermäßigen Genuss Sodbrennen hervorrufen. Unterm Strich ist es aber ein gutes Goze.. ääh Gose!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tanker Sauna Session

Tanker Sauna Session

Tanker Reloaded


Tanker Normal Beer

Tanker CraftFM

Tanker Folk






Impressum