webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tanker CraftFM

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Tanker Pruulikoda / Vaida


Herkunft:

Estland


Getestet am:

17.08.2020


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

3,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, mild, etwas dünn, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind in Tallinn und machen gerade eine Tour durch das Künstlerviertel Kalamaja. Ein wirklich interessanter und quirliger Stadtteil. In der großen Markthalle gibt es neben vielen Obst- und Gemüsehändlern, Essständen und vielen anderen Dingen auch noch einen Brauereiausschank, der derzeit aber noch geschlossen ist. Aber direkt daneben ist ein Lokal, welches vier Biere von der Tallinner Brauerei Tanker vom Fass anbietet. Und ein paar davon kennen wir noch nicht. Das erste ist das "Tanker CraftFM", ein Pale Ale mit entspannten 3,5%vol. Alkohol. Das Bier ist goldgelb und stumpf, der Schaum steht durchschnittlich gut und der Geruch ist sehr fruchtig. Auch der Antrunk ist fruchtig, es kommen Aromen von Mango, Ananas und Zitronen inkl. Schalen durch. Dabei ist es gut würzig und auch leicht bitter. Leider fehlt etwas Alkohol, so dass das Bier etwas dünn wirkt. Aber das passt schon. Für 3,5% ist es aber gut. Ab der Mitte wird es dann noch dünner, im Hintergrund schwingt aber eine deutliche Bittere mit. Ein gutes, dünnes Pale Ale!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tanker Sauna Session

Tanker Sauna Session

Tanker Reloaded


Tanker Normal Beer

Tanker Folk

Tanker Dehydration






Impressum