webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Szent András Ogre Pilsner

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Szent András Sörfözde / Békésszentandrás


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

09.12.2017


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

blumig, frisch, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind den ersten Tag in Budapest und sitzen nun in der Kellerpinte "Ogre Bacsi". Dabei handelt es sich um den Ausschank der Brauerei Szent András, die hier in Ungarn beheimat ist. Der erste Schluck des "Szent András Ogre Pilsner" ist relativ spritzig und bietet eine schöne Getreidenote. Dabei schmeckt es lecker kernig. Es kommt ein sehr frischer, klarer Aromahopfen durch. Dadurch schmeckt das Bier kräftig und bietet viel Volumen. Und eine leichte Süße. Ab der Mitte wird dieses untergärige Bier würziger und leiht bitter. Das alles wird verziert mit einem sehr langen Abgang. Wirklich ein tolles Pilsbier mit einer tollen Balance zwischen Malzigkeit, Hopfenbittere und Kernigkeit. Alles in allem klasse neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Szent András Óarany

Szent András Silvás Sör

Szent András Silvás Sör


Szent András Esthajnal '17

Szent András Betyár Király

Szent András Betyár Király


Szent András Málnás Búza

Szent András Magyar Vándor





Impressum