webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Svyturys Ekstra Draught

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

UAB Svyturys-Utenos Alus / Utena


Herkunft:

Litauen


Getestet am:

09.09.2019


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Reis, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein "Dortmunder" aus Litauen. Das habe ich auch noch nicht gehabt... Aber irgendwann ist immer das erste Mal. Das "Svyturys Ekstra Draught" ist also ein 5,2%iges Exportbier, welches eingeschenkt eher so lala ausschaut. Ein minimal stumpfes Goldgelb ist zu sehen, der Schaum ist aber sehr gering ausgearbeitet. Ich bekomme auch nach dem Öffnen der Flasche einen billigen Hopfen zu riechen. Der erste Schluck ist leicht süßlich, eine subtile Honignote kommt durch. Das passt soweit ganz gut. Der Hopfen, der dazu stößt, ist dann aber eher so ein Showstopper. Unrund schmeckt dieser zu Beginn, erst im weiteren Verlauf wird das Bier harmonischer, die Balance zwischen Süße und Würzigkeit wirkt später ausgeglichener. Trotzdem fehlt hier einiges, um mich zufrieden zu stellen. Zum Beispiel ist da zu Beginn eine unschöne Säure. Auch ist da eine Tendenz zum Mastigen. Der lange Abgang ist gut, geschmacklich ist es aber doch etwas weiter weg vom typischen Dortmunder Export. Ein schönes Flaschendesign reicht dann doch nicht... Unterm Strich durchschnittlich...


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-04-11

Mein Jubilläum beschert mir heute das Ekstra Draught Dortmunnder. Ein Dortmunder aus Litauen? Sachen gibt’s. Das Bier kommt in einer braunen 0,5l Flasche, die Flaschenform sieht aus wie eine Patrone. Eingeschenkt im Glas sieht es goldgelb mit schneeweißer Schaumkrone aus, die aber nicht lange hält. Es riecht leicht süßlich. Der Antrunk schmeckt würzig mit einer dezenten Süße im Mittelteil. Der Abgang ist lang und hopfig. Auf der Zutatenliste fällt der Reis auf. Es ist ein trinkbares Bier, nicht schlecht aber auch nichts besonderes. 6 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Svyturys Ekstra

Utenos Lager Beer

Svyturys Baltijos


Svyturys Amber / Gintarinis

Svyturys Ekstra





Impressum