webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Störtebeker 1402

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Störtebeker Braumanufaktur GmbH / Stralsund


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

28.05.2011


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Helles Gerstenmalz, Dunkles Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

ganz leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig, kernig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein wahnsinnig interessantes Bier steht vor mir. Das "Störtebeker 1402" ist ein unfiltriertes Zwickelbier, also ein unfiltriertes Pilsener. Es hat einen Alkoholgehalt von 4,9%vol. und die Zutaten sind aus biologischem Anbau. Nicht schlecht, oder? Aber nein, es geht noch besser... Beim "World Beer Cup", quasi die Olympischen Spiele in der Bierszene", hat es 2010 die Goldmedaille in der Kategorie "Bestes Kellerbier" gewonnen. Gratulation... Na, das kann ja einen Biertest geben. Vielleicht greift es hier auch noch voll zu... Mannomann, das sieht aber auch lecker aus im Glas... Ein dezent trübes Goldgelb, darüber eine super feste, cremige Schaumkrone. Optisch ist es schon mal ein Gedicht. Der erste Schluck haut mit seiner klaren, reinen Hopfennote um sich. Feinster Aromahopfen ist zu schmecken, fein und voller ätherischer Öle ist dieser und genau das macht ein sehr gutes Pilsener aus. Das Wasser ist gut und die Süffigkeit stimmt. Subtil schwingt eine gepflegte Süße mit, die diesem Bier auch die gewisse Kernigkeit verleiht. Trotzdem will mich das 1402 nicht vom Hocker reißen. Ein leckeres Bierchen mit super Zutaten ist es auf jeden Fall, dennoch fehlt mir das bekannte i-Tüpfelchen. Der lange Abgang gefällt mir zudem. Alles in allem ein klasse Pilsener mit einer Menge Volumen. Die subtil vorhandenen kernigen Noten und der aromatische Hopfen sorgen dafür, dass dieses Bier unterm Strich 9 Punkte bekommt. Spitze!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ratsherrn Pilsener Brauerei Stralsund

Stände Pilsener

Störtebeker Bernstein-Weizen


Störtebeker Hanse-Porter

Störtebeker Pilsener-Bier

Störtebeker Schwarz-Bier


Ratsherrn Pilsener Brauerei Stralsund

Störtebeker Pilsener-Bier

Störtebeker Schwarz-Bier


Störtebeker Roggen-Weizen

Störtebeker Stark-Bier

Stralsunder Lager


Stände Export

Stralsunder Pils

Zum Alten Fritz Zwickelfritz Hell


Zum Alten Fritz Zwickelfritz Dunkel

Hofgut Kellerbier

Störtebeker Atlantik-Ale


Stände Pilsener

Störtebeker Pilsener-Bier

Störtebeker Stark-Bier


Störtebeker Keller-Bier 1402

Stralsunder Pils

Störtebeker Roggen-Weizen


Störtebeker Atlantik-Ale

Störtebeker Bernstein-Weizen

Störtebeker Pilsener-Bier


Störtebeker Hanse-Porter

Störtebeker Schwarz-Bier

Störtebeker Scotch-Ale / Whisky-Bier


Störtebeker Baltik-Lager

Stralsunder Traditionsbock

Stralsunder Frühlingsbock


Störtebeker Baltik-Lager

Störtebeker Roggen-Weizen

Störtebeker Scotch-Ale / Whisky-Bier


Störtebeker Schwarz-Bier

Störtebeker Rauchweizenbier

Störtebeker Imperial Stout


Störtebeker Atlantik-Ale

Störtebeker Bernstein-Weizen

Störtebeker Pilsener-Bier






Impressum