webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Stiegl Paracelsus Bio-Zwickl

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH / Salzburg


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

23.12.2018


Testobjekt:

0,33l-Gourmet-Flasche


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Bio-Gerstenmalz, Bio-Weizenmalz, Bio-Hopfen, Hefe


Farbe:

mandarine


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig und kernig


Geschmack:

würzig, malzig, leicht kernig, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2013er-Testbier hatte 5,0%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 10.08.2013: Der 1541 in Salzburg verstorbene Arzt und Tausendsassa Paracelsus ist Namenspatron dieses österreichischen Zwickelbieres. Die Zutaten dieses hefetrüben Bieres sind zu 100% aus biologisch angebauten Zutaten. Diese Entwicklung gefällt mir ausgesprochen gut. Das trifft auch auf das Aussehen zu. Eine satte Trübung und ein fester Schaum sind zu sehen, der Geruch ist fein kernig. Nur wenig Kohlensäure ist vorhanden, eine feine Malznote kommt durch, im Hintergrund ist eine leichte Säure zu schmecken. Nach ein paar Schlücken wirkt das Salzburger Bier trockener, die würzigen Aromen nehmen zu, leicht moosige Noten kommen durch. Lecker! Ein reiner, natürlich Geschmack. Gerade diese Kernigkeit gefällt mir. Der lange Abgang des Stiegls passt auch. Dafür gibt es sehr gute neun Punkte! 9 von 10 Punkten.

Bewertung 23.12.2018:
Das Rezept des nun heißenden "Stiegl Paracelsus Bio-Zwickl" wurde verändert, Neben dem höheren Alkoholgehalt wird nun auch das "Urgetreide" Laufener Landweizen mitverwendet. Und das alles in Bioqualität. Sehr gut. Ich bin gespannt, wie es schmeckt. Nett anzuschauen ist es auf jeden Fall. Das hefetrübe Bier hat eine Farbe, die an Mandarine erinnert, der Schaum ist gut ausgebaut und der Antrunk ist zuallererst dezent säuerlich. Dieser Eindruck lässt aber schnell nach und die volle Malzigkeit kommt durch. Zudem schmeckt es leicht kernig. Ein wirklich leckeres Bier, welchen einen sehr weichen Körper hat. Schön süffig und dann doch in einer gewissen Art und Weise leicht urig. Ein weiterer Schluck und die anfängliche Säure ist kurz zu schmecken. Dann nehmen die kernigen Aromen wieder Fahrt auf. Der Hopfen ist leicht würzig, der Abgang lang. Lecker ist diese kernige Note ganz zum Ende hin. Sehr gut! Alles in allem ein sehr gutes Bier. Deshalb bekommt es heute klasse acht Punkte! 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Bertl
2015-02-26

Ja das Zwickel von Stiegl schmeckt besonders gut. Obwohl ich kein Stiegl Fan bin. Kann´s mir aber nicht verkneifen es zu loben. 9 Punkte für das Zwickel von Stiegl!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stiegl Goldbräu

Stiegl Pils

Stiegl Weizengold


Stiegl Zwickl

Stiegl Goldbräu

Stiegl Weisse


Stiegl Leicht

Stiegl Spezial

Stiegl Goldbräu


Stiegl Columbus 1492

Stiegl Weisse





Impressum