webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Staropramen Bulgarien

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovaren Zavod Kamenitza / Plovdiv


Herkunft:

Bulgarien


Getestet am:

20.08.2019


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Staropramen, der Klassiker aus Prag, der tschechischen Hauptstadt, wird heute Abend getestet. Ich bin derzeit in Bulgarien und habe hier die in Lizenz gebraute Version des Pilseners vor mir stehen, die in einer der größten Brauereien des Landes, der Kamenitza, gebraut wird. Und nun bin ich wirklich gespannt, wie es schmeckt. Ins Glas eingeschenkt ist es optisch tipp topp! Ein schön anzusehendes Goldgelb und eine durchschnittliche Schaumkrone machen schon Lust auf den ersten Schluck. Der Antrunk ist leicht malzig, eine minimale Säure kommt durch und es ist grundsätzlich gut würzig. Und es hat einen langen Abgang. Der nächste Schluck liefert dann leider einen minimalen Metallgeschmack, geschmacklich ist es auffallend anders als das tschechische Original. Zumal es auch gefühlt würziger schmeckt. Das mögen die Bulgaren auch. Das "Staropramen Bulgarien" ist kein Riesenbier, das steht fest. Ich würde sogar sagen, dass es ziemlich durchschnittlich schmeckt. Wenigstens ist der Hopfen, das Malz und die Säure ausbalanciert. Unterm Strich gibt es dafür aber nur fünf Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Burgasko Svetlo

Kamenitza

Kamenitza Eksstra


Kamenitza Live

Kamenitza Tvardo

Kamenitza


Slavena Svetlo

Kamenitza

Burgasko Svetlo


Astika

Stella Artois Bulgarien





Impressum