webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Stallhagen Hoptober

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Stallhagen Ålands Bryggeri AB / Godby


Herkunft:

Finnland


Getestet am:

15.11.2018


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, relativ bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Jetzt aber steht mein letztes Testbier hier am Flughafen Helsinki vor mir, bevor gleich der Flieger gen Heimat geht. Das finnische (oder besser von den Ålandinseln stammende) "Stallhagen Hoptober" sieht ganz ok aus, der Geruch ist leicht fruchtig. Der Antrunk bietet eine leichte Zitrusfrucht, es kommen Aromen von Grapefruit, Orangenschale und Mandarinen durch. Lecker, dieser Antrunk. Leider stört etwas der Geschmack von toter Hefe, dann ab der Mitte wird es ordentlich bitter und trocken. Geschmacklich ist es schon ein ganz gutes Pale Ale. Das erste Drittel ist fruchtig, dann wird es schnell würzig und gut bitter. Zum Ende hin macht das "Stallhagen Hoptober" nicht mehr viel, es schmeck dann relativ unspektakulär. Der sehr lange, bittere Abgang lässt mich zum Fazit kommen: Ein gutes Pale Ale. So, nun ab nach Hause...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stallhagen Honungsöl





Impressum