webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - St. GeorgenBräu Buttenheimer Weissbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

St. GeorgenBräu Kramer GmbH & Co. KG / Buttenheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.03.2023


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

leicht würzig, nach Weizen


Geschmack:

sehr spritzig, malzig, nach Banane, etwas Weizen, deutliche Nelke, voluminös, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 28.01.2006: Ein Weißbier habe ich nun vor mir stehen. Es kommt aus dem fränkischen Buttenheim, dem Geburtsort des berühmten Levi Strauss. Und genau gegenüber liegt halt diese Brauerei. Es handelt sich um ein bernsteinfarbiges Bierchen mit einer durchschnittlichen Schaumkrone. Geschmacklich ist es sehr nett. Erst einmal wird man von einer Menge Kohlensäure überrascht. Richtig spritzig ist, dieses bayerische Weizenbier. Dann kommt eine interessante Malznote durch. Etwas geröstet ist es und der Hopfen lässt auch nicht lange auf sich warten. Aber nur dezent ist er präsent. Die Hefe ist auch nicht von schlechten Eltern. Der Abgang hätte ruhig etwas länger sein dürfen. Alles in allem ein gutes Weißbier. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 23.01.2012:
Aus dem fränkischen Buttenheim stammt das "St. Georgen Bräu WeißBier". Es ist ein helles Weizenbier mit einem Alkoholgehalt von 4,6%vol. und im Glas sieht es sehr gut aus: ein hefetrübes Goldgelb, dazu gibt es eine cremige Schaumkrone, die fest und lange steht. Der Antrunk ist richtig schön harmonisch, mit einer leichten Oragennote im Hintergrund und einem sehr harmonischen Körper. Lecker, wirklich lecker. Dazu passt die sehr subtile Koriandernote, die man so ganz gerne bei belgischen Bieren antrifft. Die leichte Fruchtigkeit gefällt mir, Vom würzigen Hopfen ist hier nicht allzu viel zu schmecken, das WeißBier schmeckt somit ziemlich mild und die dezente Kohlensäure sorgt für eine angenehme Rezenz. Alles in allem sehr gut. 9 von 10 Punkten.

Bewertung 15.03.2023:
Ich probiere nun das "St. GeorgenBräu Buttenheimer Weissbier" zum dritten Mal seit 2006! Noch viel länger, nämlich seit 1624 braut man schon Biere in der oberfränkischen Brauerei, die wirklich viele verschiedene Leckereien anbietet. Und die Flaschen auch mit modern gestalteten Etiketten versieht! So eines trägt auch die Flasche vor mir, dessen Inhalt eine opulente Schaumkrone generiert! Diese steht lange und ist fest, der Geruch bietet eine leichte Hopfennote. Geschmacklich lässt es die Kohlensäure krachen. Ja, sehr spritzig ist das Bier, das schnell Banane und Weizenmalz als Aromen liefert. Das schmeckt wirklich total klasse. Auch Nelke kommt durch, diese ist aber nicht zu übertrieben zu schmecken, aber die Dosierung passt sehr gut! Dieses Weißbier bietet ein tolles Volumen und einen sehr spritzig-erfrischenden Charakter, das gerade im Sommer noch mal so gut kommen muss. Fazit: Das "St. GeorgenBräu Buttenheimer Weissbier" ist ein tolles Weizen! 9 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Löwenbräu Buttenheim Dunkles Hefeweizen

Löwenbräu Buttenheim Weissbier

Pottensteiner Höhlen Trunk


St. GeorgenBräu LandBier Dunkel

St. GeorgenBräu Helles

St. GeorgenBräu Buttenheimer Kellerbier


St. GeorgenBräu Pilsener

St. GeorgenBräu SchwarzBock

St. GeorgenBräu Helles


St. GeorgenBräu HellerBock

St. GeorgenBräu Levi Buttenheimer Urstoff

St. GeorgenBräu Goldmärzen


St. GeorgenBräu WeißBier Dunkel

St. GeorgenBräu DoppelBock Dunkel

St. GeorgenBräu Buttenheimer Hopfenzupfer


St. GeorgenBräu Chrome

St. GeorgenBräu Pilsener

St. GeorgenBräu Buttenheimer Kellerbier


St. GeorgenBräu LandBier Dunkel

St. GeorgenBräu Pilsener

St. GeorgenBräu Helles


St. GeorgenBräu Pilsener

St. GeorgenBräu Goldmärzen

St. GeorgenBräu LandBier Dunkel


St. GeorgenBräu Buttenheimer Kellerbier

St. GeorgenBräu Anna Festbier





Impressum