webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - St. Benoit Brune

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie du Bocq / Purnode


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

31.12.2004


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Dubbel


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

sehr spritzig, hefig, leicht fruchtig, trocken


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen in einer Luxemburger Kneipe (Brasserie). Es sind keine vier Stunden mehr bis zum Jahr 2005. Luxemburg ist kneipentechnisch auf keinen Fall mit Düsseldorf zu vergleichen. Egal :-) Jedenfalls wird jetzt ein belgisches Bier getestet, das "St. Benoit Brune". Es ist ein dunkelrotes Abteibier, mit einer typisch belgischen Note: Der Alkoholgehalt ist überdurchschnittlich. Es ist sehr spritzig und hat einen fruchtigen Geschmack und ist trotz alle dem trocken. Das Malz passt gut zu der Bierhefe. Dieses Dunkelbier ist ein typischer Vertreter der belgischen Abteibierzunft. Leckeres Bier aus Belgien, obwohl ich hier ein Luxemburger Bier erwartet habe.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Corsendonk 7,5% Agnus / Triple 11.11.11

Corsendonk Apple White

Deugniet Tripel


St. Benoit Blonde

St. Ambrosius Bruin/Brune

St. Ambrosius Blond/Blonde


Corsendonk 6,5% Pater Dubbel

Corsendonk 7,5% Agnus / Triple 11.11.11

Gauloise Ambrée/Amber


Gauloise Blonde/Blond

St. Benoit Supreme





Impressum