webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - St. Benoit Blonde

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie du Bocq / Purnode


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

31.12.2004


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Dubbel


Alkoholgehalt:

6,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes gelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

spritzig, malzig, trocken, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Nur noch drei Stunden, dann haben wir es erreicht, das Jahr 2005. Wir sitzen hier in der Brasserie "Le Petit Manoir". Im Herzen von Luxemburg-Stadt, ein paar Meter vom Regierungssitz entfernt. Es ist der 31.12.2004, wir haben es 20:38h. Alle Welt feiert, nur in Luxemburg überlegt sich noch mal "Was mache ich heute Abend eigentlich???" Unsereiner weiß es: Bier testen!!! Auf dem Programm steht das "St. Benoit Blonde". Ein helles, leicht trübes Abteibier mit wenig Schaum, aber einen leicht fruchtigen Geruch. Geschmacklich geht es locker-flockig über die Zunge. Den Alkoholgehalt merkt man nicht wirklich. Es hat einen spritzigen, leicht trockenen Beginn, einen etwas würzigeren Mittelteil, der Abgang könnte etwas länger sein. Dieses helle Abteibier aus Belgien gefällt, ohne einen in Höhenflüge zu versetzen. Insgesamt ein sehr gutes Bier.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Corsendonk 7,5% Agnus / Triple 11.11.11

Corsendonk Apple White

Deugniet Tripel


St. Benoit Brune

St. Ambrosius Bruin/Brune

St. Ambrosius Blond/Blonde


Corsendonk 6,5% Pater Dubbel

Corsendonk 7,5% Agnus / Triple 11.11.11

Gauloise Ambrée/Amber


Gauloise Blonde/Blond

St. Benoit Supreme





Impressum