webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Singer Bier

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Museums-Brauerei Schmitt / Singen-Thüringen (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

29.07.2005


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich, cremig


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Thomas für die Besorgung !!!


Fazit:

Dieses Bier aus Thüringen wird in einer echten Museums-Brauerei hergestellt und ist in 0,5l-Bügelflaschen abgefüllt. Da kommen richtig nostalgische Gefühle auf. Im Glas sieht es dann großartig aus. Viel cremiger Schaum bedeckt das güldene Getränk darunter. Es riecht hopfig.... Und so schmeckt es auch. Ein tiefer, leicht bittrer Geschmack kommt auf beim ersten Schluck. Aber von allerbester Qualität. Doch zuerst ist es fruchtiger, man kann einen Hauch von Grapefruit erahnen. Auch der Abgang erinnert an diese Zitrusfrucht. Zwischendurch ist es süffig und verlangt nach mehr. Dieses Bier kann einen begeistern. Zumal man dieses Brauhandwerk regelrecht schmecken kann. Der Abgang, der nicht nur fruchtig, sondern auch eine ausgeprägte bittere Note hat, möchte auch nach Minuten noch gefallen. Dieses Bier ist nicht für den geneigten Bieranfänger, denn der Abgang kann einen "Gold Bier"-Trinker schon abschrecken, allen anderen wird es aber köstlich munden. Echt lecker.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Didi
2019-08-05

Wir waren kürzlich dort und können die Bewertungen nur bestätigen. Ein lecker Bier für Hopfenliebhaber.


Markus
2014-09-17

Wahrscheinlich bin ich nicht ganz objektiv, da ich mit dem Bier quasi groß geworden bin. Ich kann es aber nur empfehlen. Woche für Woche freue ich mich bei underem Männerabend auf ein frisch gezapftes Bier. Hergestellt mit einer Dampfmaschine wie vor über 100 Jahren. Einfach toll!!!!!!!!!!


Henry Vorwerk
2012-07-28

Eigenlich kann man da nichts hinzufügen;-)
Selten so ein gutes Bier getrunken...
Leider gibt es nicht allzuviel Flaschenbier und
man muß schon Glück haben um welches mitnehmen zu
können ;-( Bin durch Zufall an dieser `rustikalen`
Brauerei vorbeigekommen , jeder Weg dahin lohnt !!!


Uwe
2007-10-21

Hallo Allerseits, Eurem Kommentar ist nichts mehr hinzuzufügen. Singer ist mein Liebliengsbier. Da fahre ich schon mal schnell die 150 km am Wochenende, um mir ein paar Kistchen zu holen. Im übrigen gibt es ein neues Etikett. Das Bier selber ist nach wie vor von bester Qualität. Ein Besuch lohnt immer...


Enrico
2005-09-02

Hallo Ein Besuch in dieser Brauerei lohnt sich auf jeden Fall, denn das frisch gezapfte Singer ist ein wahrer Genuss für jeden Bierkenner! Übrigens: Dienstags ist Brautag! Dort wird das Bier noch gebraut wie in längst vergangenen Zeiten. Mit freundlichen Grüßen Enrico  







Impressum