webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schwyzer Bock Hell

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Rosengarten AG / Einsiedeln


Herkunft:

Schweiz


Getestet am:

01.07.2014


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig, würzig


Geschmack:

malzig, fruchtig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Chris!


Fazit:

Aus der Schwytz stammt das Bier des Tages. Passend zum gerade stattfindenden Achtelfinalspiel Argentinien vs. Schweiz bei der Weltmeisterschaft in Brasilien steht das "Schwyzer Bock Hell" vor mir. Es läuft die Verlängrung, es steht immer noch 0:0. Mal gucken, ob es Glück bringt, wenn ich dieses Bier nun einschenke. Golden glänzt es im Glas, der Schau ist durchschnittlich ausgeprägt, eine leichte Fruchtigkeit ist zu riechen. Auch beim Antrunk schmecke ich die ausgeprägte Fruchtnote. Man fühlt sich an Trauben erinnert. Dazu kommt eine schöne Perlage, die diesen Bock erstaunlich erfrischend erscheinen lässt. Mit den kommen Schlücken nimmt die Traube ab, es kommt eine flachere Süße durch, die typisch für ein Bockbier ist. Das weiche Wasser fällt positiv auf, der Hopfen hält sich angenehm zurück, eine gut dosierte Würzigkeit ist zu schmecken. Aber der Fokus liegt ganz klar auf den süßlich-fruchtigen Aromen. Ab und an kann ich sogar eine leichte Kernigkeit feststellen. Mir schmeckt das Bier richtig gut. Ein rundes, milderes Bier aus der Schwyz. Topp!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Einsiedler Schweiz Lager Hell

Maisgold Spezial-Bier

Einsiedler Schweiz Spezialbier Hell


Einsiedler Schweiz Spezialbier Dunkel

Einsiedler Schweiz Dinkel





Impressum