webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schussenrieder Mein Helles

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Schussenrieder Brauerei Ott GmbH & Co.KG / Bad Schussenried


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

26.08.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helles goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

spritzig, malzig, mild, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein sympathisches Bier steht vor mir. Das "Schussenrieder Mein Helles" wird in Oberschwaben gebraut und durch das "Mein" fühlt es sich urig und persönlich an. Da steckt doch ein Plan dahinter ;-). Wichtiger ist aber natürlich der Geschmack. Dieser ist ganz okay. So zumindest ist der erste Eindruck. Auf jeden Fall ist das Bier mal ordentlich spritzig, die Kohlensäure haut richtig auf den Putz! Fein süß schmeckt es dann, es bietet nur wenig Hopfen und damit verbunden auch eine geringe Würzigkeit. Das ist leider eher nicht so gut, denn so schmeckt es schon ziemlich fad. OK, durch die Spritzigkeit erfrischt es, gerade im Sommer (wenn wir denn einen hätten), aber ansonsten ist es fast schon langweilig. Hier wird nicht geboten. Der Abgang ist lang, aber unspektakulär. Wer ein mildes Helles sucht, was mal richtig spritzig ist, kann beim "Schussenrieder Mein Helles" zugreifen. Aromatische Ausflüge sucht man woanders.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schussenrieder Original N°1

Schussenrieder Schwarzbier

Schussenrieder Original N°1


Schussenrieder Schwarzbier

Schussenrieder Kristall-Weizen

Ott Bad Schussenried Spezial


Schussenrieder Weißbräu

Schussenrieder Original N°1





Impressum