webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schützen Bräu 4,2%

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Wieselburg / Wieselburg


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

30.08.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Schankbier


Alkoholgehalt:

4,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

lichte Grapefruit, mild, kurzer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Brau Union Österreich AG / Linz


Fazit:

Das "Schützen Bräu" habe ich vor fast auf den Tag genau acht Jahren schon einmal angetestet. Damals hatte es etwas mehr Alkohol inne, nun sind es nur noch 4,2%vol. Das passt aber bei einem Schankbier. Es hat seinerzeit sieben Punkte erhalten, was ja für ein Billigbier, und das ist das "Schützen Bräu" nun einmal, gar nicht so schlecht ist. Deswegen bin ich gespannt, ob es mit dem reduzierten Geschmacksträger noch da oben mitspielen kann. Der erste Schluck dieses zu Beginn leicht nach Grapefruit schmeckenden Untergärigen ist nicht so schlecht. Das goldgelbe, nur mit weig Schaum bedeckte Bier ist ziemlich mild und wirkt stellenweise auch zu dünn. Der Antrunk ist ok, die Kohlensäure sorgt für die notwendige Lebendigkeit. Leider schimmert nach ein paar weiteren Schlücken eine leicht metallisch schmeckende Note durch, die wirklich nicht der Burner ist. Auffällig ist sowieso der Geschmack. Die ersten Sekunden gefallen mir wirklich: Diese Fruchtigkeit, diese Harmonie. Dann aber hört es ziemlich schnell auf und hinterlässt eine leichte Würzigkeit, die das "Schützen Bräu" eher mild erscheinen lässt. Die Kohlensäure sorgt aber für die gewisse Spritzigkeit. Ich muss sagen, mir gefällt es trotzdem. Ein gutes Bier, was nun nicht mit Volumen und Extravaganz überzeugen kann, aber für den Preis kann man absolut nicht meckern.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kaiser Österreich Doppel Malz

Kaiser Österreich Fasstyp

Schützen Bräu 4,4%


Wieselburger Bier Das Stammbräu

Wieselburger Bier Gold 5,2%

Heineken Lager Beer Österreich


Kaiser Österreich Sport Radler

Wieselburger Bier Gold 5,0%





Impressum