webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schmucker Privat Export 5.2%

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Privat-Brauerei Schmucker GmbH & Co. KG / Mossautal


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.12.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier war das "Meister Pils" aus dem Hause Schmucker. Dieses hat aktuell 4,9%vol., also 0,1% Prozentpunkte mehr Alkoholgehalt als beim letzten Test 2004. Heute Abend nun steht das "Schmucker Privat Export" vor mir, dieses hatte 2005 ebenfalls weniger Alkohol intus, nämlich 5,0%vol. Und heute sind es 5,2%vol. Ja, der Kunde bekommt hier tatsächlich mehr fürs Geld geboten. Nun gut, geschmacklich wirkt sich das natürlich auch aus, denn ist Alkohol doch Geschmacksträger. Aber genug von der Theorie, jetzt trinken wir dieses Bier. Das Aussehen ist tipptopp: goldgelb, blank, mit festem Schaum. Der Geruch kann jetzt schon leicht süßliche Malzaromen verraten, der erste Schluck schließt sich diesem Eindruck an. Fein würzig, mit einem zu Beginn eher zurückhaltenden Hopfen, kann es im weiteren Verlauf eine solide Hopfennote kredenzen, die für ein Exportbier nicht unüblich ist und diesem Export den typisch süßlich-würzigen Geschmack verleiht. Die nächsten Schlücke gestalten sich süffiger, die Kohlensäure ist angenehm prickelnd, der Hopfen kann zum Teil mit zart-bitteren Momenten hellhörig machen und das allgemeine Trinkgefühl ist nicht das schlechteste. Dennoch will mich dieses Export nicht begeistern. Es schmeckt gut, ich stelle auch keine Fehler fest, doch der Grundgeschmack ist zu normal. Dadurch kann es natürlich nicht ganz oben platziert werden. Deshalb gibt es dieses Mal auch zwei Punkte weniger: 7 Punkte für dieses Export aus dem Odenwald...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-02-05

Das Schmucker Export aus der braunen 0,5er Flasche mit typischen Etikett in grün. Goldgelb mit üppiger Schaumkrone fließt es ins Glas. Es riecht getreidig, würzig. Der Antrunk ist mild würzig, leicht malzig mit einer dezenten Süße. Der Abgang ist fein gehopft. Ich finde es sehr süffig und lecker. 7 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schmucker Bio-Pils

Schmucker Doppel-Bock Dunkel

Schmucker Gold


Schmucker Hefeweizen

Schmucker Hefeweizen Dunkel

Schmucker Keller Bier


Schmucker Kristall-Weizen

Schmucker Märzen

Schmucker Meister Pils


Schmucker O.Z. - Odenwälder Zwickl

Schmucker Privat Export 5,0%

Schmucker Rosé Bock


Schmucker Schwarzbier

Schmucker Märzen

Schmucker Keller Bier


Schmucker Meister Pils

Schmucker Odenwälder Landbier / Ur-Stoff

Schmucker Schwarzbier


Schmucker Keller Bier

Schmucker Märzen

Schmucker Hefeweizen


Schmucker Odenwälder Landbier / Ur-Stoff

Gude Bier

Schmucker Doppel-Bock Dunkel


Schmucker Rosé Bock

Schmucker Schwarzbier

Schmucker Meister Pils


Gude Hefeweizen

Schmucker Weizen Bock

Schmucker Kristall-Weizen


Schmucker Hefeweizen Dunkel





Impressum