webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schloßbräu Rheder Hefe-Weizen

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Gräflich von Mengersen'sche Dampfbrauerei / Brakel-Rheder


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

09.10.2015


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht nach Weizenmalz


Geschmack:

nach Weizenmalz und Hefe, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Neben einer ganzen Menge untergäriger Biere ist das "Schloßbräu Rheder Hefe-Weizen" das einzige Bier der ostwestfälischen Mengersen'schen Dampfbrauerei, welches mit obergäriger Hefe gebraut wurde. Ich bin gespannt, wie dieses Bier schmecken wird. Eingeschenkt sieht es bis auf die geringe Schaumkrone ganz ok aus. Das Goldgelb ist blickdicht, der Geruch hat einen dominanten Weizenmalz-Touch. Relativ wenig Kohlensäure ist vorhanden, die Flaschengärung hat ihren Job wohl komplett erledigt. Dadurch fehlt dem Bier ein wenig die Spritzigkeit. In den ersten Sekunden überwiegt auch das Weizenmalz, eine schmeckbare Säure ist vorhanden. Die obligatorische Banane kommt etwas später durch, dann auch eher subtil. Der Hopfen wird mit der Zeit etwas lebhafter, das Bier schmeckt dann angenehm würzig. Und im Grunde war es das dann auch schon. Mir gefällt es nicht so gut. Es bekommt insgesamt vier Punkte...


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schloßbräu Rheder St. Annen Dunkel

Schloßbräu Rheder Rheder Pils

Schloßbräu Rheder Husaren-Trunk


Schloßbräu Rheder Bock

Schloßbräu Rheder Jubiläumsbier 1686

Schloßbräu Rheder Rheder Pils


Schloßbräu Rheder Husaren-Trunk

Schloßbräu Rheder St. Annen Dunkel

Schloßbräu Rheder Rheder Export


Friedensreiter Bräu Helles

Friedensreiter Bräu Pale Ale

Friedensreiter Bräu Dunkel


Schloßbräu Rheder 333





Impressum