webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Schloßbräu Fürstlich Drehna Odin-Trunk / Honig Bier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Schlossbrauerei Fürstlich Drehna / Luckau


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.01.2017


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Honig 2,5%, Hopfen


Farbe:

sattes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht süßlich


Geschmack:

süßlich, nach Honig, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 10.06.2004: Hach, was für ein informatives und zuvorkommendes Personal... Na ja, jedenfalls überrascht dieses Bier hier mit einem süßen Geschmack im Antrunk. Trotz des trockenen Brauwassers. Dafür wird es im Mittelteil ebenso trocken bzw. herber. Diese gewisse Süffigkeit ist aber ständig vorhanden und gibt diesem Bier den typischen Touch. Dieser "Odin-Trunk" ist gut zu trinken und das, obwohl es nicht nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut wurde. Insgesamt ein interessantes, gut zu trinkendes Bier, aber garantiert nichts für Kariespatienten... 7 von 10 Punkten.

Bewertung 12.11.2011:
Ich überlege gerade, wo ich das "Schloßbräu Fürstlich Drehna Odin-Trunk" beim letzten Biertest 2004 getrunken habe. Ich glaube, es war auf der Bierbörse in Dortmund oder Bochum. Auf jeden Fall gibt es diese heute nicht mehr. An mir lag es auf jeden Fall nicht :-) Heute Abend steht dieses Spezialbier mit seinen 5,4%vol. wieder vor mir. Dieses Honigbier hat sogar beim European Beer Star abgeräumt. Vielleicht schafft es ja heute Abend mehr als "nur" 7 Punkte. Gleich werden wir sehen, was Odin, der Hauptgott der nordeuropäischen Mythologie, so drauf hat. Ein sattes Bernstein mit einer durchschnittlichen Schaumkrone sind das Erste, was man von "ihm" sieht. Eine dezente Honignote kann ich riechen, der erste Schluck ist sehr malzig und ziemlich süßlich. Das schmeckt man wirklich sofort. Leckt man sich die Lippen, wird es noch eine Spur süßer. Der Honig ist ziemlich klar schmeckbar, aber auch die übrigen Zutaten wie der Hopfen machen einen guten Job. Dieser ist sehr würzig, kann hier und da in den Vordergrund huschen, fällt dann aber wieder hinter dem süßlichen Malz zurück. Leicht spritzig ist die Kohlensäure, es perlt dezent über die Zunge. Würzig ist der Abgang, dieser ist nicht nur lang, sondern auch wirklich sehr harmonisch. Ein leckeres Bier aus dem Brandenburgischen Luckau, Ortsteil Fürstlich Drehna. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 24.01.2017:
Wieder einmal teste ich das "Schloßbräu Fürstlich Drehna Odin-Trunk". Dieses Biermischgetränk mit 2,5% Honig sieht eingeschenkt richtig gut aus: Ein sattes Bernstein ist zu sehen, der Schaum steht sehr gut und ist ziemlich ausgeprägt. Eine leichte Süße ist zu riechen. Auch geschmacklich ist der Honig auf jeden Fall zu schmecken. Sehr weich ist das Bier, die Kohlensäure hält sich sehr zurück, dadurch wird das Bier noch bekömmlicher. Und die anfänglich übertriebene Süße relativiert sich schnell und lässt nach kurzer Zeit den Honig glänzen. Wirklich lecker. Im Hintergrund kommt der Hopfen gut durch, das Bier wird leicht würzig, aber überhaupt nicht bitter. Lang ist der Abgang. Dieser Odin-Trunk gefällt mir auch heute sehr gut. Man könnte vielleicht mal das Etikett überarbeiten, dass ist aber meine persönliche Meinung. Alles in allem erhält das Bier heute wieder 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Lars
2007-06-17

Hallo, in einer Hotel-Bar, lockte das Schild: "Odin". Ja was ist denn das ? Wer war denn noch mal Odin ? Irgendein Gott aus der Antike? So was probieren wir mal. Nachdem die Kellnerin die Flasche auf den Tresen stellte erkannte man auf dem Etikett den Gott din und den Hinweis, dass es sich hierbei um ein Honigber handelt. Aha also so was ähnliches wie Met, was man früher aus Hörnern getrunken hat. Der erste Schluck aus der gekühlten Flasche erinnerte an typisches Malzbier, aber nicht so süß und halt mit Kick :-) Nach längerem trinken, denkt man aber nicht mehr direkt an Malzbier und der Honiggeschmack kommt stärker zum Vorschein. gekühlt Super lecker ! echt was für Genießer. Nun wieder zurück und sofort nach diesem Göttlichen Getränk gegoogelt, werde ich mir sicher im Internet einige Flaschen ordern. 


Michael
2006-04-04

Bin durch und durch Biertrinker und kenne Odins jetzt seit ungefähr 2 Jahren. Ich trinke es so oft, wie es nur geht  und zwar - wie es sich gehört - aus dem Methorn. Man sollte dieses Bier am besten sehr kalt trinken, da es dann am süffigsten ist. Ich hoffe, dass es sich weiter durchsetzt und verbreitet. Skol !!! 10 von 10 Punkten. Gruß Micha  


Björn
2006-04-04

An einem warmen Sommertag traf ich dieses wohlgeformte Geschöpf und nach einem kurzen Blickkontakt konnte ich nicht mehr an mich halten und setzte an! Dieser kühle, wohlschmeckende Tropfen ran mir die Kehle hinab und befriedigte meine Geschmacksnerven aufs mehrfachste! Es war und ist immer wieder ein äußerst erquickendes Gefühl dieses leckere Gebräu zu kosten und sich in den Bann ziehen zu lassen! Her damit, und zwar sofort!!!10 von 10 Punkten!!! Grüße aus Berlin!  


Markus
2005-07-27

Odin-Trunk ist eine herrliche Abwechslung im Bier-Einerlei. Es muss ja nicht IMMER herb sein. Dieses Bier ist tatsächlich ziemlich süß aufgrund des enthaltenen Honigs, allerdings niemals eklig klebrig. Zweifellos nicht jedermanns Geschmack, allerdings - hier mal was Historisches - viele Biere im Mittelalter dürften so geschmeckt haben. Kommt dem "Met" sehr nahe. Ich finde es zwischendurch klasse.  Kann man nicht flaschenweise trinken aber ab und an ist es sehr wohltuend. Try it! 7 von 10 Punkten.  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fürst Lynar Dunkles Vollbier

Fürst Lynar Pils

Schloßbräu Fürstlich Drehna Doppelbock


Fürstlich Drehna Selection Premium Pils

Gambrinus Deutschland Schlossbrauerei Fürstlich Drehna Pils

Schloßbräu Fürstlich Drehna Edelhell


Fürst Lynar Dunkles Vollbier

Fürstlich Drehna Selection Sanddorn-Bier

Fürstlich Drehna Premium Luxury Himbeer Bier


Fürstlich Drehna Premium Luxury Ingwer Bier

Fürstlich Drehna Selection Sanddorn-Bier

Fürstlich Drehna Vicus






Impressum