webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Scherdel Premium Pilsner

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Scherdel Bier GmbH & Co. KG / Hof


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.09.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Pilsbier aus Hof steht nun auf dem Programm, das "Scherdel Premium Pilsner". Schlichtes Etikett, dafür ein umso perfekteres Aussehen im Glas. Fester Schaum, goldgelb, will man mehr? Ja, einen guten Geschmack. Und den bekommt man hier. Und zwar einen richtigen Pils-Geschmack. Hopfig, leicht bitter, leicht malzig, trocken. Dieses Bier hätte auch aus Norddeutschland stammen können. OK, das Brauwasser hier ist ein anderes. Sehr reichhaltig und tiefgründig. Hochwertige Zutaten sag ich nur. Dieses Bräu aus Hof hinterlässt einen anständigen Eindruck. Die Hopfennote kommt schon ziemlich gut. Kräftig, stark. Gutes Pils in Reinnatur.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2021-09-27

Eben schon als Wegebierchen 2 aus der Flasche getrunken und die sind gut gelaufene. Jetzt zu Hause steht ein neues, braunes 0,5l Fläschchen auf dem Tisch. Im Glas präsentiert es sich goldgelb mit ordentlicher Schaumkrone. Es riecht würzig. Das erste Drittel schmeckt würzig im Antrunk geht dann malzig mit einem Hauch Süße in den Mittelteil über. Getreidige Noten runden das 2. Drittel ab. Zum Ende nimmt der Hopfen fahrt auf und endet in einem langen Abgang. Ein süffiges, kastenwürdiges Pils. 7 Kronkorken


Brennecke, Uwe
2015-05-04

Das Scherdel Premium Pilsner hat eine prima Bitter-Hopfennote. Dazu eine Würzigkeit, die noch ein wenig an Süddeutsche Biere erinnert. Guter Stoff, wenn man auf richtiges Pilsbier steht.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Scherdel Edelhell

Scherdel Lager

Scherdel Schwarzes


Scherdel Schlappenbier





Impressum